Betonieren der Bodenplatte

Gleich in der Früh wurde die obere Lage Baustahlmatten aufgebracht. Somit war die Armierung der Bodenplatte abgeschlossen. Im nächsten Schritt wurden auf unseren Zisternen-Konus Ausgleichsringe aufgemörtelt, so dass der Deckel zukünftig eben mit der Bodenplatten Oberkante sitzt. Der Deckelring wurde ebenfalls gesetzt und ins Wasser gebracht. Als nächstes waren die …

Unsere Zeitkapsel – Armierung für die Bodenplatte

Heute Vormittag haben wir die Schalung der Bodenplatte fertig gestellt und den Boden der Baugrube final eingeebnet. Zur Stabilisierung der Zisterne haben wir den Graben um sie herum mit Beton ausgegossen. Vor der Brotzeit habe ich noch unsere Zeitkapsel platziert. Sie enthält neben einer aktuellen Ausgabe unserer Zeitung, unsere Baupläne, aktuelle Ortspläne …

Schnurgerüst, Baustelleneinrichtung und Bodenplattenschalung

Heute rückten nun endlich unsere Maurer an.  Während wir damit beschäftigt waren unser Schnurgerüst aufzubauen, wurden neben unserem Materialkontainer ein Bauwagen, unsere Baustellentoilette, der Baustahl für unsere Bodenplatte und die Kellerwände, diverses Bauholz und Schalmaterialien angeliefert. Nachmittags begannen wir damit, die Schalung der Bodenplatte aufzubauen. Die Kunst dabei ist, die …

Und wieder ein Überbrückungstag

Nachdem nun die Vorbereitungen an unserer Baustelle soweit erledigt sind, und die Maurer auf Grund des bevorstehenden Pfingstwochenendes erst am kommenden Dienstag anrücken, war heute wieder ein eher ruhigerer Überbrückungstag. Ich nutzte aber die Zeit um ein paar Kleinigkeiten beim Baumarkt zu besorgen. Ich stattete auch unserem Installateur einen kurzen …

Unser Kran ist da

Heute wurde der nächste Meilenstein für unser Bauvorhaben gelegt. Unser Kran wurde heute aufgestellt. Ein Ausleger von 30m sollte denke ich doch reichen. Nach rund zwei Stunden stand der Stahlkoloss an seinem Platz.              Am Nachmittag holte ich eine weitere Fuhre Leerkies für unsere Zisterne. Der …

Rohre für die Zisterne

Heute vormittag habe ich zusammen mit meinem Vater die Rohrleitungen für unsere Zisterne verlegt. Das Verlegen der Rohre ging, Dank des Sandes recht gut und unproblematisch. Wir verlegten ein 2″ PE-Rohr als Wartungsleitung, damit die Zisterne über eine Hebeanlagen-Pumpe schnell entleert werden kann, sowie zwei 3/4″ Rohre als Saugleitung für …

Die Ruhe vor dem Sturm – Der erste Spatenstich

Alle Vorbereitungen sind getroffen. Alles ist nach bestem Wissen und gewissen getan. Auch der Konus liegt mittlerweile da, wo er hin gehört 🙂 Nun kann es los gehen…       Halt, da fehlt doch noch was… Klar, der erste offizielle Spatenstich… Ausgeführt natürlich von meiner liebreizenden Frau.      …