Und noch mehr Kabel…

Langsam aber sicher füllen sich die Leerrohre und unser Verteilerschrank im Keller immer mehr. Mittlerweile sind knapp 4km Draht und rund 500m Netzwerkleitung eingezogen worden.
Der Elektriker hat inzwischen auch schon damit begonnen, die Drähte in den Deckendosen einzuklemmen.
Im Keller, neben der Verteilung wurde ein zweiter, kleiner Unterputzkasten gesetzt, der unsere Potentialausgleichsschiene beheimaten darf.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.