Gerüttelt, neue Schicht, wieder gerüttelt, FERTIG!! (vorerst)

Nach dem fertig Auffüllen und Verdichten der erste Lage war schon relativ klar, daß die bestellten 10 qm Kies wohl nicht mehr für die zweite Schicht reichen werden…

Ich begann die zweite Schicht wieder vom Westen her und bereits am Hauseck ging der Kies zu Neige. Aber kaum bestellt, wurde auch schon der zweite Kiesberg, diesmal aber nur 5 qm, angeliefert. So konnte ich mich heute erneut ans Werk machen und die restliche, zweite Schicht fertig einbringen. Auch hier füllte ich bereits mit dem vorgesehenen Gefälle auf, so daß wir später (hoffentlich) kein Problem mit Feuchtigkeit am Haus bekommen.

Bis zum Abend waren dann auch vom zweiten Haufen rund 3,5 qm verschwunden und die letzten „Erdarbeiten“ für diese Saison abgeschlossen. Nun kann unser Brennholz und der Winter kommen.