78 Schrauben später…

…war dann auch die Lattung der Küchendecke da wo sie hin gehört.
Doch zuvor „vollendete“ ich noch unser Gäste-WC. Ich weißelte den Übergang vom Mosaik zur Wand und auch noch einen Streifen der Wand selbst, der beim Fliesen in Mitleidenschaft gezogen wurde.
Auch in der Garage weißelte ich noch den Bereich über unserem Treppenabgang, wo ich am Samstag noch die Fugen der Filigeandecke vollends verspachtelt habe.

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.