Vorbereitungen für das Fliesen des Partykellers

Nachdem ich zwar schon für mache kleinen Projekte Fliesen verlegt habe, bisher jedoch immer nur eher Kleinformatige, entschied ich mich zum „Probelauf“, mit unserem Partykeller zu beginnen.
Die ausgesuchten Fliesen im Holzdesign, mit einem Format von 15 x 61 cm sollen im 1/3-Verband verlegt werden. Dabei werden die Fliesenreihen immer um 1/3 der Fliesenbreite, zur vorherigen Reihe versetzt, verlegt.
Doch bevor mit dem Fliesen begonnen werden kann musste zunächst der Estrich mit Tiefengrund behandelt werden… Anschließend wunde der Raum vermessen, der Raummittelpunkt ermittelt und anhand des vorher erstellten Fliesenplans die ersten Platten trocken ausgelegt um zu überprüfen, ob und wie es „naus geht“. Dabei kam dann auch der neu erworbene Fliesenschneider zum ersten Mal zum Einsatz.
Da der Tiefengrund über Nacht austrocknen soll, wurde anschließend der Raum wieder leer geräumt.

  

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.