Mauern der Garagenwände

Heute wurden die Wände für unsere Garage gemauert. Da die Garagendecke durch ihre Größe und L-Form sehr weite Distanzen überspannen muss, wurden in den Ecken der Garagenwände Aussparungen eingemauert, in denen je zwei Ankereisen senkrecht einbetoniert wurden. Diese Eisen verbinden später die Decke fest mit dem Mauerwerk und sorgen für die nötige Stabilität.
Am Nachmittag wurden dann noch gleich die Ziegel und Klebersäcke für die Außenmauern unsres Obergeschosses auf die Erdgeschossdecke gestellt und unsere Garage eingerüstet. So kann es morgen dann gleich zügig weiter gehen.