Trennmauer im Schildkrötengehege – Auffüllen

Da wir neben zwei Griechischen Landschildkröten auch noch eine Wasserschildkröte unser Eigen nennen, betonierte und mauerte ich in den vergangenen Tagen eine kleine Trennwand in unser zukünftiges Gehege. Zwar sollen die Griechen prinzipiell schwimmen können, wir wollen es aber nicht darauf ankommen lassen 😉

Den kleinern Bereich mit Teich für die Wasserschildkröte füllte ich mit einer Mischung aus 2 Teilen Jura-Kalkbruch und einem Teil Humus auf.

Auch der Terrassen-Bereich um das Gehege wurde weiter mit Sand aufgefüllt.