Die Hütte muss weg!

Nachdem ich die letzten Tage die ehemalige Traktor-Garage leer geräumt und das Dach demontiert hatte, konnte heute nun der eigentliche Abriss beginnen. Neben der Hütte soll der Bagger auch gleich noch einen Teil der alten Mauer bzw. den Rest der alten Mistgrube mit abreißen. Pünktlich um 09:00 Uhr starteten wir …

Mal wieder zu Besuch bei der Zimmerei

Nachdem wir ja im vergangenen Jahr unsere Terrasse gepflastert und damit fertiggestellt haben, fehlt jetzt nur noch eine passende Überdachung mit Abschattungsmöglichkeit. Passend zum restlichen Haus und auch zum Dachstuhl, soll das Gestell hierzu wiederum aus Holz sein, welches natürlich nach dem Abrichten erst einmal vor jeglichen Witterungseinflüssen geschützt werden …

Verkleidung für die Außentreppen

Im vergangenen Jahr noch betoniert, sollten unsere drei kleinen und auch die große Außentreppe eine passende Verkleidung bekommen. Da sowohl unsere Fenster, als auch die Mauerabdeckungen und Klinker in anthrazit bzw. in dunkleren Grautönen gestaltet sind, sollten die Treppenstufen mit einen dazu passenden Naturstein verkleidet werden. Nach freundlichen Telefonaten und …

5 Wochen verklinkern…

Ja, richtig gelesen… Sogar noch ein wenig mehr als 5 Wochen, wenn man das Verfugen auch noch mitrechnet! Bevor wir als Hauptaktion in diesem Jahr, unsere Terrasse pflastern können, müssen zunächst die Stützmauern, Umfriedungen und Mäuerchen verkleidet und verfugt werden. In alter Manier sollte dies wieder mit Klinker-Riemchen geschehen. Zunächst …

Pflaster-Endspurt! – Zumindest für dieses Jahr…

Geübt hatten wir ja nun schon… …und hoffentlich auch aus den Problemen gelernt 🙂 Wie bereits erwähnt war das Setzen der Pflastersteine nicht ganz trivial, da das Pflaster-Muster aus 9 unterschiedlichen Steinformaten besteht. Ich überlegte, wie ich die Kommunikation zwischen mir, dem der die Steine legt und meiner Frau, die …