Fliesen für den Vorratskeller

Nachdem unser Umzug langsam aber sicher in immer greifbarer Nähe rückt, flieste ich heute kurzer Hand noch den Boden unseres Vorratskellers. Schließlich sollen nach unserem Umzug ja auch unsere Vorräte im Haus eingelagert werden.
Am Nachmittag baute ich noch eine provisorische Schalung um unser nördliches Kellerfenster. Wir möchten vor dem Winter zumindest auf der Eingangsseite und vor der Garage noch grob auffüllen. Da die Lichtschächte jedoch erst nach dem Aufbringen des Außenputzes montiert werden sollen, schirmte ich das Fenster mit Schaltafeln gegen das umliegende Erdreich ab.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.