! ! ! Wir haben eine Küche ! ! !

Nachdem ich gestern noch Material und Werkzeug ins Obergeschoss getragen hatte, fing ich heute früh mit der Decke des ersten Kinderzimmers an.
Pünktlich um halb neun trafen dann auch die Küchenmonteure ein. Sie begangen auch gleich mit dem Reintragen der Einzelteile und dem Aufbau der Küche. Bis zum Mittag stand dann auch schon die erste Hälfte. Ich machte mich auf dem Weg zum Baumarkt um die noch fehlenden Lüftungsrohre für unser Kochfeld mit Muldendunstabzug zu besorgen.
Am Nachmittag bauten wir mit vereinen Kräften den Rest der Küche auf.
Zwischendurch machte ich auch immer wieder ein wenig an der Kinderzimmerdecke weiter, so dass diese bis zum Abend auch fertig war.
Leider, wie meist bei so großen Küchen, war auch bei unserer nicht alles ganz in Ordnung. Zwei Hängeschränke waren beschädigt. Einer wurde vorerst provisorisch aufgehängt. Der zweite wurde bereits in der Früh beim Verladen aus dem Verkehr gezogen. Nichts desto trotz haben wir nun eine vollwertige Küche bei der auch schon alle wichtigen Funktionen vollständig funktionieren.

   

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.