Schlafzimmer- und WC-Decke fertig, Speis angefangen…

Heute machten wir mit den Decken weiter. Zunächst stellten wir die Decke im Schlafzimmer fertig. Anschließend machten wir uns an das Gäste-WC.
Da die beiden Paneelen von unterschiedlichen Herstellen sind, werden auch die Abschlussleisten mit unterschiedlichen Systemen befestigt. Einmal werden Metallklammern an die Decke geschraubt und die Leisten dort mittels Hammer eingeklipst und beim anderen System werden Kunststoffklipse an die Decke geschraubt, Gegenstücke in die Leisten geklipst und abschließend beides miteinander verrastet.
mir persönlich gefällt die zweite Variante besser. Diese lässt sich auch einfacher und präziser verarbeiten.
Zu guter Letzt schraubten wir noch die Paneele in der Speis an die Decke.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.