Dachrinne und Traufblech für Garage und Vordach

Heute war unser Spengler wieder fleißig am Werk. Er setzte die Dachrinnen in die dafür vorgesehenen Dachrinnenhaken und verlötete die Einzelteile der Rinnen, sowie die Ablauftrichter miteinander.
Abschließend verlegte er noch das Traufblech, so dass die Garage und unser Vordach am Montag gedeckt werden können.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.